versündigen, sich


versündigen, sich
sich versündigen V. (Oberstufe)
geh.: schuldig werden, an jmdm., etw. unrecht tun
Synonyme:
Schuld auf sich laden, sich vergehen, fehlen (geh.), freveln (geh.)
Beispiel:
Er versündigte sich an seinem Meister, indem er dessen Regeln in vermessener Weise übertrat.
Kollokation:
sich an einem Mitmenschen versündigen

Extremes Deutsch. 2011.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Versündigen — Versündigen, verb. regul. act. sündig machen, doch nur als ein Reciprocum, sich versündigen, eine Sünde begehen, eine Sünde auf sich laden. Jerusalem hat sich versündiget, Klagel. 1, 8. Der Gegenstand, welcher durch die Sünde beleidiget wird,… …   Grammatisch-kritisches Wörterbuch der Hochdeutschen Mundart

  • versündigen — sich versündigen eine Sünde/Verfehlung begehen, entheiligen, entweihen, gegen ein Gebot verstoßen, schuldig werden, sündigen, übertreten, verstoßen; (geh.): fehlen, freveln, Schuld auf sich laden. * * * versündigen,sich:⇨vergehen(II,1)… …   Das Wörterbuch der Synonyme

  • versündigen — versündigen, sich ↑ Sünde …   Das Herkunftswörterbuch

  • versündigen — ver|sün|di|gen [fɛɐ̯ zʏndɪgn̩] <+ sich>: (an jmdm., etwas) unrecht handeln und dadurch Schuld auf sich laden: er hat sich an seinen Eltern versündigt; das Land hat sich an seinen Kunstschätzen versündigt (hat sie nicht genügend gepflegt). * …   Universal-Lexikon

  • versündigen — ver·sụ̈n·di·gen, sich; versündigte sich, hat sich versündigt; [Vr] sich (an jemandem / etwas) versündigen geschr veraltend; moralisch schlecht handeln und jemandem / etwas schaden: sich an der Natur versündigen || hierzu Ver·sụ̈n·di·gung die;… …   Langenscheidt Großwörterbuch Deutsch als Fremdsprache

  • versündigen — ver|sụ̈n|di|gen, sich (gehoben) …   Die deutsche Rechtschreibung

  • Ulysses — Buchumschlag des Romans Ulysses (englisch für Odysseus, von lat. Ulyssēs o. Ulixes) gilt als der bedeutendste Roman des irischen Schriftstellers James Joyce und als richtungsweisend für den modernen Roman. Er entstand zwischen 1914 und 1921.… …   Deutsch Wikipedia

  • An — Án, eine Präposition, welche überhaupt die Bedeutungen der Partikeln in und nahe in sich vereinigt, und so wohl mit der dritten, als mit der vierten Endung gebraucht wird. I. Mit der dritten Endung, oder dem Dative, wird sie gebraucht, einen Ort …   Grammatisch-kritisches Wörterbuch der Hochdeutschen Mundart

  • Die letzten Masken — ist ein einaktiges Schauspiel von Arthur Schnitzler aus dem Jahr 1901. Inhaltsverzeichnis 1 Handlung 2 Figuren 3 Aufführungen 4 Ausgaben …   Deutsch Wikipedia

  • Phileas, S.S. — S. S. Phileas et Soc. M. M. (36. Nov. al. 4., 18. Febr.). Der heil. Phileas, bei Beda irrig Philates geschrieben, war erst Hauptmann der kaiserlichen Truppen, dann Bischof zu Thmuis in Aegypten, und litt zu Alexandria um d.J. 306. Die Geschichte… …   Vollständiges Heiligen-Lexikon